Event / NIKE Lotto Maschine

Eine Lottokugel mit einem Durchmesser von 1000mm. Gebaut aus 8mm Aluminium Rundstab. Die Stäbe wurden in Form gebogen und verschweißt und im Anschluss lackiert. Die Herausforderung bei diesem Projekt war es eine Auswurf- und Einzelentnahme von Kugeln zum konstruieren. Gelagert ist die Konstruktion auf zwei Kugellagern und wird mit einer Handkurbel betrieben. Das Untergestell ist höhenverstellbar und mit einer Acrylplatte versehen. Die Lottomaschine wurde für eine Marketing Aktion der Firma NIKE benutzt. Hier durften Kunden drehen, erhielten eine Kugel und hatten dadurch ein Vorkaufsrecht für eine limitiere Auflage einen Sportschuhes.

Kunde: NIKE Inc. Planung/Entwicklung: JXZ GmbH, LilliBac GmbH & Co. KG und Style Work